SPD Logo
Portrait
Sabine Brosowski
Ihre Kandidatin
Illustration
Startseite
Aktuelles
Themen
Vita
Kontakt
SPD.de
Impressum
Gegen Rechts
Roter Punkt
Headline

Sabine Brosowski, 1962 im Weserbergland geboren und hat drei Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Sie stammt aus einer sozialdemokratischen Familie: Der Vater ist Mitglied des Stadtrates und ihr Onkel und Mentor viele Jahre Abgeordneter im niedersächsischen Landtag.

Nach dem Abitur in Hameln studiert Frau Brosowski Rechtswissenschaft, Germanistik und Geschichte an der Universität Osnabrück. Nach dem 2. juristischen Staatsexamen folgt die Ernennung zur Regierungsrätin beim Regierungspräsidium in Leipzig. Dort arbeitet sie einige Jahre als Referentin in der Bauplanung bevor sie als stellvertretende Referatsleiterin im Bereich Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Straßenbau tätig wird.

Der Nachwuchs ist da. Sabine Brosowski widmet sich fortan der Betreuung und Erziehung ihrer Kinder. Aber auch das hält sie nicht davon ab, sich ehrenamtlich in der Gemeinde zu engagieren: Sie wird Elternvertreterin und
1. Vorsitzende des Schulvereins der Grundschule Marschacht e.V.. Ihr Wunsch, soziale Verantwortung zu übernehmen, geht aber weiter und so wird sie vom Vormundschaftsgericht Lüneburg als Betreuerin eingesetzt – aktuell für einen Erwachsenen mit Behinderung.

Seit dem 25.10.07 ist sie außerdem stellvertretende Vorsitzende der Bürgerinitiative gegen Leukämie in der Elbmarsch (BIGLIE) e.V..

Programmdebatte
Mitglied werden